Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Antwort schreiben 
Frei Wall-E, der letzte räumt die Erde auf
8/8 frei
Verfasser Nachricht
   21.07.2020, 18:23
Beitrag #1
Zitat

Super Moderator
******



Wall-E, der letzte räumt die Erde auf
Verlasse Fantasien
sinke als Sternschnuppe hinab

Gesucht werden....

Wall-E [Waste Allocation Load Lifter – Earth-Class; Bezeichnung 62675, 700 Jahre, Müllroboter
Wall-E ist der letzte Roboter, der vor 700 Jahren dazu programmiert wurde, die Erde aufzuräumen und von Müll zu befreien. Als der letzte seiner Art, nimmt er diesen Aufgabe immer noch war, auch wenn seine Teile langsam zu versagen beginnen. So hat er sich ein großes Ersatzteillager geschaffen, in dem er zusammen mit der Kakerlake Hal lebt. Als er eine Pflanze findet und Eve begegnet, verändert sich nicht nur sein Leben, sondern auch das vieler anderer, für immer.

Avatarvorschlag: CJ Adams

Eve [Extraterrestrial Vegetation Evaluator], Sondendroide
Eve ist eine von mehreren Sonden, die ausgeschickt werden, um nach Leben, und insbesondere nach Pflanzen, auf der Erde zu suchen. Auch wenn sie Wall-E anfangs feindlich gegenüber steht, freunden die beiden sich an, doch als Wall-E ihr seine gefundene Pflanze zeigt, springt ihr Programm an und sie nimmt die Pflanze mit sich. Wall-E folgt ihr zu Axiom, wo sie versucht ihm zu helfen, als ihr klar wird, dass sie ihn gern hat und die beiden das Abenteuer ihres Lebens erleben.

Avatarvorschlag: Joey King

M-O [Microbe-Obliterator], Roboter
M-O ist einer der vielen Roboter an Board der Axiom und darauf programmiert, alles zu reinigen, was dreckig, oder anderweitig kontaminiert ist. Dies ist einer der Gründe, warum er davon besessen ist, alles zu reinigen und mit div. Werkzeugen ausgestattet ist, um seinem Job nachzukommen. Auch wenn er Wall-Es Spur anfangs wütend verfolgt und versucht alles wieder sauber zu bekommen, freundet sich M-O schließlich doch noch mit Wall-E an. Als es schließlich zum Kampf um die Pflanze und der Rückkehr zur Erde kommt, ist der kleine Roboter, an Wall-Es Seite, um ihm zu helfen diesen Kampf zu gewinnen.

Avatarvorschlag: Asher Angel

Kommandant B. McCrea
Wie alle anderen Menschen ist der Kapitän stark übergewichtig, geht aber verantwortungsvoll seiner Aufgabe nach, das Schiff und alles was darauf geschieht zu organisieren und zu verwalten. Als Eve mit der Pflanze zurück kommt, beginnt er sich über die Vergangenheit, die Erde und die Bräuche dort zu informieren, woraufhin er unbedingt dorthin will, ohne zu wissen, dass die Erde sich mehr verändert hat, als er es erahnen kann.

Avatarvorschlag: Jeff Garlin

Otto, Autopilot der Axiom
Vor etwa 700 Jahren bekam Otto vom CEO von BnL den Auftrag, nicht zur Erde zurück zu kehren, etwas, was der Autopilot noch heute wörtlich nimmt. Er ist ständig an der Seite der Kapitäne und sorgt dafür, dass sein Auftrag umgesetzt wird. Als Eve eine Pflanze von der Erde zurück bringt, versucht er unter allen Umständen die Rückkehr von der Axiom zur Erde zu verhindern, ehe der Kommandant ihn abschalten und den Rückweg einleiten kann.

Avatarvorschlag: Adam Brody

John & Mary, Bewohner der Axiom
Die beiden, stark übergewichtigen, Menschen sind zwei der vielen Bewohner, die auf der Axiom leben. Sie lernen sich kennen, als Wall-E sie aus ihrem gewohnten Rhythmus holt und sie feststellen, wie sehr die Computer und die Roboter ihr Leben bisher beeinflusst haben. Sie beginnen ihr Schiff neu zu entdecken und lernen schon bald, das Bequemlichkeit und Routine nicht alles ist, was das Leben zu Bieten hat.

Avatarvorschlag: John Ratzenberger & Kathy Najimy

Bordcomputer
Der Boardcomputer tritt im Film nur durch seine Stimme in Erscheinung und ist darauf programmiert, den Menschen das Leben so leicht und bequem wie nur irgendwie möglich zu machen. Er ist es, der den Menschen vom Wetter erzählt, von der neuesten Mode und den neuesten Sonderangeboten, während sie auf ihren Schwebestühlen sitzen und einfach dem nachgehen, was für sie seit mehreren Generationen und 700 Jahren zum Alltag gehört.

Avatarvorschlag: Sigourney Weaver

Hal
Die Kakerlake Hal ist der einzige Freund, den Wall-E auf der Erde hat. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander, wenn der kleine Roboter Feierabend macht und sie sorgen sich umeinander, wenn Wall-E ihn ausversehen mal wieder überfährt, oder eines von Wall-Es Teilen kaputt geht. Er ist gerne Kremies, ist aufmerksam und vor allem Widerstandsfähig, so dass er sogar den Schuss überlebt, den Eve auf ihn abgibt. Als Wall-E mit Eve die Erde verlässt, bleibt er auf Anweisung seines Freundes zurück und ist jedoch sofort zur Stelle, als die beiden, mit der Axiom, zur Erde zurück kehren um sicher zu stellen, das alles in Ordnung ist.

Avatarvorschlag: Aaron Paul

Andere Charaktere
Sind natürlich auch gerne gesehe :) Andere Roboter, ebenso wie Menschen aus dieser Welt, immerhin laufen die Charaktere noch vielen anderen über den Weg, die nicht namentlich irgendwo aufgetaucht sind, auch wenn sie ihren Platz in der Geschichte verdient haben.






Suchen tut ...
Das gesamte Forum ^.^

Geplant ist ...
Bisher haben wir noch nicht viel geplant, dadurch dass noch kein Charakter aus dem Film WALL-E [zum Zeitpunkt des Gesuchs] im Inplay aufgetaucht ist. Aber wir haben viele andere Charaktere, die sich über neue Kontakte freuen würden und für jeden Spaß zu haben sind, auch wenn er etwas Abseits der Filme liegt :) Wir planen gerne, können euch einen Discord-Chat zur Absprache anbieten und drängeln nicht, wenn es ums posten geht. Sollten noch Fragen sein, fragt einfach, wir beißen nicht und freuen uns auf euch :) Avatare können gerne, auch ohne Absprache, geändert werden.

Sonstiges
Was du mitbringen solltest:
[*]Zeit und Geduld, da wir kein Board sind das es "eilig" hat.
[*]Keine Dauerabwesenheiten like: 1 Woche da, 1 Monat weg, 1 Woche wieder da etc.
[*]Du solltest dich nicht zu sehr an die Bücher und Filme klammern und etwas eigene Fantasie mitbringen.
[*]Interesse am Board und vor allem Spaß an der Rolle!

Zu uns ..

... Wir spielen auf dem Wonderland, einem Forum wo jedes RPG ein zu Hause findet. Wir sind kein Multicrossover, da jedes RPG in seiner eigenen Welt spielt. Ebenso verlangen wir keine täglichen Posts, da bei uns Reallife groß geschrieben wird.

~ Wir sind ein Disney RPG mit einem NC-17 Rating
~ Wir schreiben in der Romanform und nach dem Prinzip der Ortstrennung
~ wir bieten auch kompletten Neueinsteigern die Möglichkeit am Play teil zu nehmen
~ Bei uns sind sämtliche Disney & Märchenfiguren spielbar
~ Wir spielen in der Realen Welt, in Galway des Jahres 2013
~ Selbsterfundene Charaktere aus der realen Welt sind sehr gern gesehen

# Das Board
# Das Gesuch



[Bild: fantasia%20sigi.png]
Offline Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Antwort schreiben 


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisiert erstellte Beiträge zu vermeiden.
Bitte wähle die Nummer: 10
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste